DVMG GmbH

Startseite | Impressum

Unsere Dienstleistung

Tätigkeiten des Versicherungsmaklers

Risikoanalyse
Der Versicherungsmakler prüft - unter Berücksichtigung aller individuellen Gegebenheiten -, gegen welche Gefahren vorgesorgt werden muß.

Vertragsgestaltung

Wo immer es möglich ist, wird der Versicherungsmakler Einfluss auf den Inhalt der Policen nehmen. Er vereinbart für seine Kunden risiko- und marktgerechte Prämien.

Plazierung
Da der Versicherungsmakler nicht an bestimmte Versicherer gebunden ist, kann er unterschiedliche Risiken bei verschiedenen Gesellschaften plazieren, und zwar jeweils dort, wo nach seiner Sachkenntnis ein günstiges Preis-Leistungs-Verhältnis und eine reibungslose Vertragsabwicklung sichergestellt sind.

Betreuung
Der Versicherungsmakler entlastet seine Kunden weitgehend von zeitraubenden Abwicklungs- und Verwaltungsarbeiten. Sein besonderes Augenmerk gilt der laufenden Anpassung des Versicherungsschutzes der betrieblichen und privaten Risiken an veränderte Risiko- und Marktverhältnisse.

Schadenregulierung
Der Versicherungsmakler verhandelt mit den Versicherern und wickelt den Schaden bis zur Entschädigung ab - all dies unter Wahrung der Interessen seiner Kunden.

Sachverstand
Der Versicherungsbedarf und das Marktangebot ändern sich ständig. Der Versicherungsmakler behält beides im Auge. Das bringt sowohl Vorteile im nationalen als auch im internationalen Geschäft, denn durch die Anbindung an globale Versicherungsmakler-Netzwerke kann er auch bei weltweiten Versicherungsproblemen und Risiken kompetent beraten.

Kosten
Die Leistungen, die der Versicherungmakler erbringt, sind - nach internationalem Gewohnheitsrecht - mit den von den Versicherungsgesellschaften an ihn gezahlten Courtagen abgegolten. Deshalb entstehen durch eine Zusammenarbeit mit einem Makler keine zusätzlichen Kosten.

Versicherungsvermittlung gehört in die Hände von Profis, grundsätzlich und ausschließlich!

Unsere Leistungen

Unsere Dienstleistung
Ermittlung des Versicherungsbedarfs Überprüfung, Änderung und Kündigung bestehender Versicherungsverträge Übernahme der Verhandlungen mit den Versicherern und des Schriftwechsels Schadensmeldung und Überwachung der ordnungsgemäßen Regulierung durch den Versicherer keine zusätzlichen Kosten für unsere Kunden. Courtage übernimmt in der Regel der Versicherer

Aktuelles Beispiel:

Vor unserer Beratung:
bei verschiedenen Gesellschaften versichert, verschiedene Ansprechpartner zum Teil doppelt oder überversichert, andere wichtige Versicherungen waren unzureichend. Jahresprämie 3.780,-- € (ohne Lebensversicherungen)

Nach unserer Beratung
ein Ansprechpartner für alle Versicherungen doppelte und zu teuere Versicherungsverträge gekündigt und günstiger versichert Neue Jahresprämie für bessere Leistung 2.630,-- € (ohne Lebensversicherungen)

über 1.000,-- € gespart